Tiger Woods sagt Bethesda verletzungsbedingt ab

Woods muss in Bethesda passen

Bethesda (SID) – Golf-Superstar Tiger Woods hat seine Teilnahme am US-Turnier im Congressional Country Club von Bethesda (27. bis 30. Juni) abgesagt. Der 37-Jährige laboriert an einer Verletzung des linken Ellbogens und will sich für die British Open im Juli schonen. „Mir wurde gesagt, dass ich es einige Wochen ruhiger angehen lassen soll“, sagte Woods, der das US-Turnier im Bundesstaat Maryland im Vorjahr gewonnen hatte.