ping_g30driver

Ping G30 LS Tec Driver

NOCH WENIGER SPIN

Der Ping G30 LS Tec Driver hat ein Gewicht in der Sohle liegt der Schwerpunkt extrem tief und weit hinten (etwas weiter vorne als beim G30 Standard-Driver), sodass der Spin relativ gering ausfällt und stabil bleibt. Gleichzeitig soll ein hoher MOI für eine außergewöhnliche Flugbahn-Kontrolle sowie Länge bei Bällen sorgen, die nicht genau in der Mitte getroffen werden. Die Turbulator-Technologie an der Krone des Schlägerkopfs vermindere störende Luftströmungen im Abschwung und erhöht damit die Schlägerkopfgeschwindigkeit, sagt der Hersteller. Dank der „Trajectory Tuning+ Technologie“ kann der Spieler nach Bedarf den Loft um ein Grad erhöhen oder reduzieren.

 

Preis: 389 Euro

Infos: www.ping.com