Golf Club Magazin Golf Club Magazin Niedersachsen

Castanea Resort Adendorf

Blick Richtung Clubhaus des Castanea Resort Adendorf – samt Restaurant Castello.

Im Castanea Resort Adendorf, unweit der Hansestadt Lüneburg, wird das Motto: »Golf für Alle« gelebt. Hier soll jeder Golfinteressierte die Möglichkeit erhalten, das Golfspiel zu erlernen und kann auch problemlos Clubmitglied werden. Doch auch der Profisport wird im Castanea Resort Adendorf groß geschrieben. Seit Jahren spielen die Nachwuchs-Profis der Pro Golf Tour auf dem von Kurt Rossknecht entworfenen »Mastercourse« ihr Saisonfinale aus. Während sich die Professionals um den Aufstieg in die nächste Stage batteln, können Anfänger auf dem öffentlichen 9-Löcher-Par-3-Platz ihre ersten Golf-Geh-Versuche unternehmen. Selbstredend ist der Public Course auch für Fortgeschrittene Spieler mal ein Erlebnis.

Sportlich anspruchsvoll, aber fair präsentiert sich der Mastercourse des Castanea Resort.

Spielen wo sonst die Pros gastieren

Die meisten Golfer kommen aber natürlich wegen des »großen« 18-Löcher-Meisterschaftsplatzes nach Adendorf, der aufgrund seiner hervorragenden Bodenverhältnisse übrigens ganzjährig bespielbar ist. Die als 4-Sterne-Superior-Golfanlage (BVGA) zertifizierte Anlage ist eine Herausforderung für Könner und ein Abenteuer für die interessierten Golfeinsteiger. Die 18 Bahnen des Castanea Resort Adendorf fügen sich gefällig in die Landschaft ein und bieten alles, was von einem anspruchsvollen, aber sportlichen fairen Course zu erwarten ist: lange und schmale Fairways (beispielsweise Bahnen 4 und 13), abwechslungsreiche Doglegs (Bahnen 2, 6 und 7), erhöhte Abschläge (Bahn 14), trickreich ondulierte Grüns (Bahnen 9 und 15), ein waschechtes Inselgrün (Bahn 16), trickreiche Par-3-Bahnen (Bahn 17), stark verteidigte Grüns (Bahnen 6 und 18), taktisch anspruchsvolle Par-5-Bahnen (Bahnen 6, 10 und 16) und vieles mehr.

Entspannen im Castanea Resort Adendorf

Wer »Panik« vor Zuschauern hat, muss nicht nur beim Anspielen des 18. Grüns Nerven bewahren, sondern sich auch für die 6. Bahn wappnen: Auf dem Dogleg-Par-5 sind spätestens Höhe Grün neugierige Blicke garantiert. Denn das Grün liegt direkt vorm Wellness-Bereich des Premier Best Western Resort Adendorf. Hier kann man übrigens nach so einer »anstrengenden« Runde bestens entspannen. Im Spa können auch unterschiedlichstes Massagen gebucht werden.

Wer sich direkt nach der Runde erst mal stärken möchte: Hier lockt das Clubhaus »Castello«. Auf Clubterrasse kann in der Abendsonne nicht nur der eigene Spielverlauf noch einmal rekonstruiert werden, sondern man erhält auch einen phantastischen Blickt auf die Bahnen 12, 13, 16, 17 und 18.

Frühlingserwachen im Castean Resort Adendorf.

Eröffnet: 2005

Anschrift:
Moorchaussee 3
21365 Adendorf
Tel.: 04131 2233 2660
E-Mail: info@castanea-resort.de
Info: castanea-resort.de/golfanlage/

Platz: 18-Löcher Meisterschaftsplatz, Par 72, 6.175 Meter (von gelb), 9-Löcher-Public-Course, 1.131 Meter