Die GOLF MAGAZIN November-Ausgabe ist da!

UNSERE TITELSTORY: Tommy Fleetwood – Er ist die Konstanz in Person und schaffte 2019 alle Cuts. Basis seines Erfolgs sind exzellente Eisenschläge ins Grün. Uns verrät Fleetwood vier Tricks, die auch Ihren Score verbessern können.

TEE TIME

• Klitschko, Neureuther und Co. im „Home of Golf“ bei der Dunhill Links Championship.
• Solheim Cup: Besser wird es nicht. Nach dem entscheidenden Putt gibt die Norwegerin Suzann Pettersen ihren Rücktritt bekannt.
• Ausblick Ryder Cup 2022: Die Italiener trotzdem allen Schwarzmalern und sind für den Kampf der Kontinente intensiv am Planen und Arbeiten.
• Im Dezember spielen die USA gegen den „Rest der Welt“ in Australien beim Presidents Cup. Die Kapitäne der beiden 12er Teams sind Tiger Woods und Ernie Els.

TURNIERE

Italian Open: Bei der 76. Auflage des üppig dotierten Tour-Events gewann der Österreicher Bernd Wiesberger gut eine Million Dollar.

INTERVIEW

Bernhard Langer: Detlef Hennies sprach mit dem erfolgreichsten Golfsenior der Welt in Stuttgart. Langer hat in diesem Jahr noch Großes vor.
Shane Lowry: Mit dem charismatischen Iren traf sich Redakteur Marcel Czack in Wentworth. Im Interview ging es unter anderem um Lowry emotionalen Open-Sieg und dessen Zukunft.

RANKING

Die 100 besten Public Courses der USA: Unsere Kollegen von Golf Digest haben die 100 besten öffentlichen Kurse der USA gekürt. Die Nr.1 ist und bleibt Pebble Beach.

BESSER SPIELEN

Tommy Fleetwood: Der 28-jährige Engländer verrät seine vier Lieblingsschläge mit den Eisen.
• Putten mit Beau Hossler: Seit 2018 spielt er auf der PGA Tour und rangiert nun auf Rang neun der besten Putter.
• Fairwaybunker mit Tyrell Hatton: Der Ryder Cup-Champ zeigt, wie der Schlag aus dem Sand (fast) immer gelingt.
• Serie mit Stefan Quirmbach Teil II: Der Präsident der PGA of Germany macht es vor. So funktionieren der Draw und der Fade.

AUSRÜSTUNG

• Bissige Wedges: Produktoffensive fürs Kurze Spiel: Wir haben die Neuen schon mal begutachtet
• Edel, gut und hilfreich: Für Golfer mit hohem und mittlerem Handicap – Die XP1 Schlägerserie von Honma

REISE

Drive to Drive auf ganz hohem Niveau: Mit dem Porsche Cayenne Coupé Turbo haben wir einige atemberaubend schöne Golfplätze in den Schweizer Alpen angesteuert.