Golf hält einfach jung!

NEU_Irmgard95 im Buggy_Kopf

Golf hält jung! Das weiß auch GOLF MAGAZIN-Chefredakteur Detlef Hennies. Zum Ende des (Golf)-Jahres 2019 wünschen wir Ihnen wunderschöne und friedliche Feiertage.

Liebe Leserinnen und Leser, und wieder geht auch ein Golfjahr zu Ende. Es begann so richtig mit dem sehr emotionalen Sieg von Tiger Woods beim Masters in Augusta, und es endet zum Beispiel im Golf Park Steinhuder Meer in der Nähe von Hannover. Dort fuhr Irmgard Schädler fast täglich mit dem eigenen Golfcart vor und hat so viele gute Runden gespielt, dass sie ihr Handicap von 34,5 auf 34 verbessern konnte. Keine Kunst, sagen Sie? Nun, Frau Schädler ist stolze 95 Jahre alt, was man ihr auf dem Foto oben wirklich nicht ansieht.

Golf hält einfach jung!

Besonders dann, wenn man einen Schwung hat, der nicht nur effektiv ist, sondern so stabil und ausgewogen, dass er quasi fürs ganze Leben reicht. Phil Mickelson gehört in die Riege der Glücklichen. Auch in seinem Fall aber gilt: ohne gezieltes Training keine Leistung auf Dauer! Was Sie sich von dem fast 50-jährigen Fitness-Freak abgucken können, verraten wir Ihnen in zwei großen Geschichten unserer neuen Ausgabe, die Sie ab sofort bequem bei uns im Online-Shop bestellen können. Bitte bleiben auch Sie gesund – und uns gewogen. Mein gesamtes Team und ich wünschen Ihnen wunderschöne, friedliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Die Themen im GOLF MAGAZIN 1/2020 im Überblick!