let-logo

14-Jährige die jüngste Siegerin im Profigolf

Pattaya (SID) – Die erst 14 Jahre alte Atthaya Thitikul hat für einen Rekord im Golf gesorgt. Die Amateurspielerin aus Thailand gewann das Europa-Turnier im thailändischen Pattaya und wurde damit übergreifend (Männer und Frauen) zur bislang jüngsten Siegerin im Profi-Golf.

Thitikul war am 20. Februar 14 geworden. Der Teenager löste damit Brooke Henderson als Rekordlerin ab. Die Kanadierin war im Juni 2012 im Alter von 14 Jahren, neun Monaten und 3 Tagen auf der Canadien-Tour erfolgreich.

In Pattaya gewann Atthaya Thitikul bei ihrer Tour-Premiere nach einer 72er-Schlussrunde mit insgesamt 283 Schlägen vor der Mexikanerin Ana Menendez (285). Vierte mit 287 Schlägen wurde die seit gut einem Jahr für Deutschland spielende Leticia Ras-Anderica, die zum Abschluss mit der besten Tagesrunde von 67 Schlägen glänzte. Die 23-Jährige wurde in der Nähe von Valencia geboren und lebt mit ihrer Familie in Andorra.