Dopingproben für Golfsport gefordert

Forderung nach Dopingkontrollen

Namhafte Profis und Offizielle fordern die Einführung von Dopingtests im Golfsport. „Ich weiß zwar nicht, wie notwendig die Einführung der Tests ist, da es momentan keine gibt. Aber wichtige Spieler und Offizielle haben mir erzählt, dass wir Tests unbedingt brauchen, bevor es ein großes Problem gibt“, sagte Dick Pound, der Chef der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA), im Gespräch mit der BBC am Rande der 136. British Open im schottischen Carnoustie.

Der ehemalige südafrikanische Golfstar Gary Player hatte am vergangenen Mittwoch behauptet, dass einige Golfer zu unerlaubten Mitteln greifen würden. Mindestens zehn Spieler auf der Tour würden dopen, meinte Player.