Northern Trust Open & TaylorMade Golf Presents First-Ever Drive-In Movie On The Driving Range Of A PGA TOUR Event

Garcia & TaylorMade: Aus und vorbei

Das war’s: Sergio Garcia und Taylor Made haben die Zusammenarbeit eingestellt. Wie ein Sprecher TaylorMade’s verkündete: „Im gegenseitigen Einvernehmen“. Der Spanier war 15 Jahre lange bei TaylorMade unter Vertrag – einer der längsten Kooperationen auf der Tour. „Es war uns eine Ehre, eine so wichtige Rolle in Sergio Garcias Karriere zu spielen: seinem Sieg bei der PLAYERS Championship, 19 weltweiten Erfolgen, den vielen Ryder Cups und natürlich seinem Masters Sieg 2017. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute“, hieß es in einem offiziellen Statement von TaylorMade.

Mit welchen Schlägern der Spanier in Zukunft abschlagen wird, ist noch nicht bekannt. Gerüchten zu Folge sei wohl Callaway ein möglicher Nachfolger für Garcias Equipment. Beim British Masters vor 2 Wochen wurde Sergio Garcia mit Callaway Wedges gesichtet.