The Masters – Final Round

Mickelson und Caddy Jim Mackay gehen getrennte Wege!

Es war das Traumpaar der PGA Tour. 25 Jahre lang waren Phil Mickelson und Bones Jim Mackay ein Team. Nun löst sich die Verbindung auf. Über die Gründe wurde nichts gesagt.

Phil Mickelson gewann in den letzten 25 Jahren 41 Turniere. Jeder Sieg davon war einzigartig, dennoch blieb stets ein gemeinsamer Nenner: Caddy Jim Mackay. Mackay, genannt „Bones“, war von Beginn an dabei. 1992 startete Mickelson seine Karriere mit Jim Mackay an seiner Seite. Länger hielt eine Caddy-Pro Beziehung bisher nie. Dabei war Leftys Caddy alles andere als nur ein Taschenträger, er hatte immer großen Einfluss auf Mickelsons Spiel und seine Erfolge gehabt. Doch nicht nur das: „Meine Beziehung mit Bones war mehr als Golf. Er war einer der wichtigsten Menschen in meinem Leben“, sagte Mickelson kürzlich.

Eine der besten Unterhaltungen der Zwei endete mit einem gigantischen Schlag Mickelsons (siehe Video). Wir werden das Team Mickelson und Mackay sehr vermissen!