Weitere News

Woods siegt in Tulsa und feiert 13. Major-Titel

Einmal mehr hat Golfprofi Tiger Woods ein Major-Turnier für sich entscheiden können. Der Weltranglistenerste sicherte sich mit 272 Schlägen den Erfolg bei der PGA-Championship in Tulsa vor seinem Landsmann Woody Austin.


Woods peilt 13. Major-Titel an

Golf-Superstar Tiger Woods steht kurz vor dem Gewinn seines 13. Titels bei einem Major-Turnier. Der US-Amerikaner geht bei den US-PGA-Championships mit einer drei Schläge-Führung auf die Schlussrunde.


Garcia verzettelt sich in Tulsa

Der Spanier Sergio Garcia ist vom PGA-Championship in Tulsa ausgeschlossen worden. Wegen eines falschen Eintrags in der Scorecard wurde der abgeschlagene 27-Jährige nach der dritten Runde disqualifiziert.


Woods stürmt an die Spitze

Tiger Woods hat beim PGA-Masters-Turnier in Tulsa/Oklahoma dank einer Traumrunde die Führung übernommen. Der Weltranglistenerste spielte am zweiten Tag eine 63 und blieb somit sieben unter Par.


Außenseiter Storm lässt Favoriten hinter sich

Nach der ersten Runde der US PGA Championship in Tulsa liegt überraschend der Engländer Graeme Storm an der Spitze. Tiger Woods, Weltranglistenerster und Titelverteidiger des Major-Turniers, liegt sechs Schläge zurück.


Turniervorschau: PGA Championship – der Ort des Grauens!

Das 18. Grün des Southern Hills Country Clubs brachte bei der US Open 2001 fast alle Pros an den Rand der Verzweifelung – selbst Retief Goosen, den Sieger. Mit der PGA Championship kehrt jetzt das ganz große Golf auf den geschichtsträchtigen Kurs in Oklahoma zurück


Langer muss Zwangspause einlegen

Ohne Bernhard Langer wird am Donnerstag das letzte Major-Turnier der Golfsaison in Tulsa/Oklahoma beginnen. Der 49-Jährige muss nach seiner Nierenstein-Operation einen Turnierpause einlegen.


Ochoa holt ersten Majortitel

Die derzeit weltbeste Golfproette aus Mexiko hat nach ihrem zweiten
Rang bei der US Open nun endlich ihren ersten Majortitel unter
Dach und Fach gebracht. Mit einem Abstand von vier Schlägen ließ die
26-Jährige bei der Ricoh Women’s British Open – zum ersten Mal
ausgetragen auf dem legendären Old Course in St. Andrews – die
Konkurenz um Jee Young Lee und Maria Hjorth (geteilte Zweite) blass
aussehen.