Weitere News

Choi feiert Sieg bei den Sony Open

Auch am letzten Tag hat der Südkoreaner K.J. Choi seine Spitzenposition bei den Sony Open erfolgreich verteidigt. Der 37-Jährige sicherte sich mit 266 Schlägen und 14 unter Par seinen insgesamt siebten PGA-Titel.


Strüver verpasst Sieg in Südafrika

Eine schwache Schlussrunde hat Golfprofi Sven Strüver den Sieg beim zur Europatour zählenden Turnier in Johannesburg gekostet. Der Hamburger, vor dem letzten Tag noch Zweiter, wurde am Ende „nur“ Neunter.


Strüver geht als Zweiter auf die Schlussrunde

Beim Europa-Tour-Turnier in Johannesburg kann sich Sven Strüver vor der Schlussrunde am Sonntag Siegchancen ausrechnen. Als geteilter Zweiter hat der Hamburger zwei Schläge Rückstand auf den Leader Mark Murless.


Choi verteidigt auf Hawaii seine Führung

Der Südkoreaner K.J. Choi hat zur Halbzeit des PGA-Turniers der Golfprofis auf Hawaii die Führung behauptet. Mit 129 Schlägen liegt er bei den mit 5,3 Millionen Dollar dotierten Sony Open zwei Schläge vor Kevin Na (USA).


Strüver und Siem schlagen sich in Südafrika gut

Sven Strüver und Marcel Siem präsentieren sich bei der Johannesburg Open weiter in guter Frühform. Strüver liegt nach der zweiten Runde auf dem 14. Rang, Siem auf Platz 20. Es führt der Südafrikaner Mark Murless.


Choi führt nach Tag eins in Honolulu

Der Südkoreaner K.J. Choi führt beim PGA-Turnier in Honolulu/Hawaii die Konkurrenz an. Der Asiate liegt mit 64 Schlägen auf dem Par70-Kurs einen Schlag vor dem US-Trio Jimmy Walker, Heath Slocum und Steve Marino.


Guter Start für Strüver und Siem

Die Auftaktrunde der Joburg Open im südafrikanischen Johannesburg verlief für die deutschen Golfprofis sehr erfolgreich. Mit 67 Schlägen liegt Sven Strüver auf dem geteilten sechsten Rang, Marcel Sieg ist geteilter 13.


Els kürzt seinen Turnierkalender

Ernie Els hat im Hinblick auf seine Karriereplanung seinen Saisonkalender überarbeitet. Der Südafrikaner will im Hinblick auf sein Ziel, mehr Major-Events zu gewinnen, weniger Turniere spielen.