Rückblick 2004: John Daly’s letzter großer Sieg!

Wir alle erinnern uns noch gut an die Buick Open 2004. 9 Jahre war es her, da hatte John Daly mit der British Open seinen letzten Titel gewonnen. 9 Jahre, eine lange Durststrecke für den Publikumsliebling, der in jener Zeit viel Auf und Abs hatte erfahren müssen. Bis zu diesem legendären Sonntag in Torrey Pines, als der Longhitter seinen Bunkerschlag an die Fahne zauberte und das Turnier im Stechen gewann. Gänsehaut-Momente gab es im Anschluss, als der frisch gebackene Sieger im Interview angesprochen wurde, was ihm der Sieg bedeuten würde: „Das ist mein größer Sieg, ich hatte viele Ups and Downs in den letzten Jahren, dieser Sieg geht an meine Fans.“