Ryder Cup und European Tour weiterhin bei Sky

Der Ryder-Cup wird weiterhin bei Sky übertragen

Köln (SID) – Der Ryder Cup sowie alle Spiele der European Tour der Golfer werden auch in den kommenden Jahren bei Sky Deutschland zu sehen sein. Wie Sky am Dienstag mitteilte, sicherte sich der TV-Sender im Zuge einer langfristigen Verlängerung der Partnerschaft mit der European Tour die exklusiven Live-Übertragungsrechte. Insgesamt umfasst die Vereinbarung, die ab 2019 gilt, mehr als 40 Events pro Jahr.

Demnach werden auch der Ryder Cup 2020 in den USA und 2022 in Italien live und exklusiv bei Sky übertragen. Der aktuell 42. Auflage des Ryder Cups in Paris widmet Sky ab Dienstag bis kommenden Montag „Sky Sport Ryder Cup HD“ als eigenen Sender.