Spanish Open: Kieffer in Madrid auf Platz zwölf

Spanish Open: Maximilian Kieffer  landet auf Platz zwölf

Madrid (SID) – Golfprofi Maximilian Kieffer hat bei der Spanish Open in Madrid Platz zwölf belegt. Der Düsseldorfer spielte am Sonntag auf dem Par-72-Kurs eine 70 und erreichte insgesamt 275 Schläge. Es gewann der Spanier Jon Rahm mit 268 Schlägen.

Marcel Schneider (Pleidelsheim/282) belegte im Endklassement Rang 58, Sebastian Heisele und Florian Fritsch (beide München) waren am Cut gescheitert.