Tiger Woods privat: sein Leben, sein Spiel, seine Karriere

BMW Championship – Preview Day 3

Tiger Woods privat – der Superstar gewährt in unserer neuen Ausgabe spannende Einblicke in sein Leben, sein Spiel, seine Karriere und seine Fitness. Einen ausführlichen Vorgeschmack auf die große Heftstory gibt es hier.

„Hallo Welt!“ So eröffnete Tiger Woods seine erste Pressekonferenz als professioneller Golfer im Jahr 1996. Nur acht Monate später, im Alter von 21 Jahren, gewann Woods das Masters mit 12 Schlägen Vorsprung und deklassierte die versammelte Weltelite. Es war der Beginn einer Dominanz im Golfsport, die ihm zwar viele zugetraut, aber nicht wirklich daran geglaubt hatten. Seine aktuellen Leistungen, die im April in seinem sechsten Masters-Sieg gipfelten, bezeichnet Tiger Woods selbst als „Karriere 2.0“. Der Unterschied zur „1.0“ ist, dass die einst zurückgezogene, gut abgeschirmte und stets skeptisch-vorsichtige Person nun die Welt an seinem Leben teilhaben lässt. Jetzt gibt es ganz neue und spannende Aussagen des Amerikaners. Zu seinem Leben, seinem Spiel und seiner Karriere. Tiger Woods privat!

+++ Bestellen Sie hier bequem das neue GOLF MAGAZIN 9/2019 mit der großen Tiger Woods-Story! +++

Tiger Woods privat: „Der Plan richtet sich nach meinen Kindern“

Ein gutes Beispiel hierfür ist eine neue, umfassende Videoserie von und mit Woods. In der ersten von insgesamt zwölf Folgen spricht der zweifache Vater über seinen schon nicht mehr ganz neuen Tagesverlauf: „Der Plan richtet sich vorrangig nach meinen Kindern. Ich trainiere und arbeite, während sie in der Schule sind. Dann hole ich sie dann wieder ab, und danach geht es entweder zum Fußballtraining oder wir machen andere Dinge, die man als Familie eben so macht. Ich trainiere also nicht mehr so wie früher stundenlang oder manchmal auch den ganzen Tag. Abläufe ändern sich, weil sich das Leben ändert. Man entwickelt sich weiter. Für mich gibt es inzwischen deutlich Wichtigeres als Golf.“ Die Video-Serie ist Teil einer neuen mehrjährigen Kooperation zwischen GOLFTV und Tiger Woods und soll exklusive Einblicke in dessen Leben bieten.Tiger Woods privat also.

Was gibt’s noch im neuen Heft? Zum Themenüberblick geht’s hier!

„Ich möchte mit Golffans und Golfern auf der ganzen Welt sprechen“

GOLFTV wurde in einer Zusammenarbeit zwischen der PGA Tour und Discovery entwickelt (Discovery übernahmen im Mai auch unsere Schwesterzeitschrift Golf Digest; Anmerkung der Redaktion). „Ich möchte mit Golffans und Golfern auf der ganzen Welt sprechen, und das möglichst direkt. Die Inhalte sollen und werden von mir kommen“, freut sich Woods. Die Einblicke, die er in den Videos gewährt, sind ein eindrucksvoller Beweis für dieses Versprechen. Das Comeback von Woods wurde von vielen Außenstehenden (wir vom GOLF MAGAZIN gehören ja auch dazu) bereits ausführlich diskutiert und bewertet. Neu ist, dass Woods sich jetzt selbst intensiv dazu äußert, über sich und andere scherzt und seine Fans so viel mehr einbindet als bisher. In unserer neuen Ausgabe, GOLF MAGAZIN 9/2019, erfahren Sie, was Tiger wirklich über den Druck auf der Tour, verrückte Schläge oder seinen golfenden Sohn denkt. „Hallo Welt 2.0!“

Tiger Woods privat

Der Golf-Moment des Jahres: Tiger Woods triumphiert im April beim Masters in Augusta. (Getty Images)

Tiger Woods über seine Fitness:

„Durch meine Workouts und die Kraft und Ausdauer, die ich dadurch hatte, war ich an Sonntagen nie müde. Aber wenn man Woche für Woche um Platz eins spielt oder mehrere Siege nacheinander erringt, dann ist das mental sehr auslaugend. Das war mein Alltag.“

Tiger Woods über Nervosität:

„Golf ist ein Mikrokosmos des Lebens. Es gibt Höhen und Tiefen, Herausforderungen, Glück und Leid. Am Ende sind wir selbst für unser Schicksal verantwortlich, so schwer das auch zu akzeptieren ist.“

Tiger Woods über die Drive-Länge:

„Den Ball so weit zu schlagen, wie ich es zum Beginn meiner Karriere getan habe, war ein enormer Vorteil. Fast alle Par 5 konnte ich mit einem Eisen angreifen. Meist hatte ich auf den Par 4-Löchern für den zweiten Schlag nur ein Wedge in der Hand.“

Tiger Woods privat! Die ganze Geschichte mit vielen spannenden und neuen Aussagen lesen Sie jetzt im neuen GOLF MAGAZIN, Heft 9/2019! Bestellen Sie unsere September-Ausgabe bequem über diesen Link bei uns im Shop!