Cejka muss um den Cut bangen

US-Tour in Dublin: Cejka muss um Cut bangen

Dublin (SID) – Profigolfer Alex Cejka muss beim mit 8,7 Millionen Dollar dotierten Turnier der US-Tour in Dublin/Ohio um den Cut bangen. Nach der ersten Runde auf dem Par-72-Platz nimmt der Münchner mit 74 Schlägen nur den geteilten 63. Platz ein.

Rang eins teilen sich mit jeweils 65 Schlägen Jason Dufner aus den USA sowie der Schwede David Lingmerth. Gemeinsame Dritte mit jeweils einem Schlag mehr sind die beiden US-Amerikaner Daniel Summerhays und Jordan Spieth.