Westwood und Clarke erneut im Royal Trophy Team

Ein eingespieltes Team: Darren Clarke (r.) und Lee Westwood

Die Profi-Golfer Darren Clarke (Nordirland) und Lee Westwood (England) sind von Seve Ballesteros erneut ins europäische Royal Trophy Team berufen worden. Dort trifft das Duo auf die Asiaten, die sich bereits im Jahr 2006 den Europäern geschlagen geben mussten.

„Lee und ich haben zusammen eine Menge durchgemacht und wir haben gelernt, wie man kämpft. Wir sind beide sehr stolz auf unsere Bilanz als Team“, zeigte sich Clarke glücklich über die Nominierung. An einen Selbstläufer glaubt Clarke unterdessen nicht: „Die Asiaten sind sehr hungrig auf den Sieg“, so der 39-Jährige über den Gegner, der im Jahr 2006 lediglich mit zwei Schlägen Rückstand unterlag.