Tour kompakt – Der Wochenrückblick

2008 Ryder Cup – Day 2

Johnson und Rahm: 800 Meter vom Tee

Wenn man die Drives der beiden Finalisten Dustin Johnson und Jon Rahm von der World Golf Championship des letzten Wochenendes der Länge nach trackt und zusammen addiert kommt man auf unfassbare 862 Yards, das sind knapp 800 Meter. Gemessen wurde am fünften Lochs (einem Par 5 von knapp 550m) im Austin Country Club in Texas, wo ein paar Tage zuvor bereits Rory McIlroy das Fairway ausdrivte und dabei fast eine Zuschauerin traf.

Two drives … 862 yards. ??

Ein Beitrag geteilt von PGA TOUR (@pgatour) am