Tour kompakt – Der Wochenrückblick

2008 Ryder Cup – Day 2

Raketenantrieb: Ollie Schniederjans mit einem Stinger Fade!

Der so genannte Stinger ist ein Schlag, den kein geringerer als Tiger Woods geprägt hat. Er beschreibt ein Powerpunch, bei dem der Ball eine flache Flugkurve einnimmt und so weniger Gefahr läuft, das Fairway zu verpassen. In der Regel wird der Stinger mit einem langen Eisen gespielt. Für Woods war es ein Sicherheitsschlag, etwas kürzer als der reguläre Drive, aber flach und damit meistens sicher auf der Bahn. Für Ollie Schniederjans war es letztes Wochenende bei der Wyndham Championship der Schlüssel zum Gesamtergebnis von 21 unter Par und Rang 2 nach Henrik Stenson, der das Turnier gewann. Für den geneigten Golffan und begeisterten Golfer war es aber viel mehr als das. Mit einer Ballgeschwindigkeit von 267 Km/h ist der Stinger des Amerikaners eine Urgewalt. Fast wirkte es, so als zerstöre er den Ball vom Tee, Marke Raketenantrieb! Die Flugkurve: ein wunderschöner flacher Powerfade. Unser Drive des Jahres!

Traj.

Ein Beitrag geteilt von SkratchTV (@skratchtv) am