Callaway Epic Flash Hölzer

Epic-Flash-2854

Das gab es noch nie: Die Schlagflächen der neuen Epic Flash-Hölzer wurden von einem mehrere Millionen US-Dollar teuren Supercomputer in Kühlschrankgröße entwickelt. Das sogenannte Flash Face ist das Resultat aus tausenden virtuellen Prototypen, die die stetig dazulernende Rechenmaschine entworfen hat. Callaway verspricht signifikante Ballgeschwindigkeits-Zuwächse bei Sweetspot-Treffern und damit auch bei der Schlaglänge.

An Jailbreak hält Callaway auch in der neuen Serie fest. Die Technologie, bei der zwei Titanstäbe innerhalb des Kopfs Krone und Sohle miteinander verbinden und damit die gesamte Schlägerkopfstruktur im Impact stabilisieren, feierte im ersten Epic-Driver (2017) Premiere. Sie sorgt dafür, dass im Impact auch bei außermittig getroffenen Schlägen mehr Energie auf den Ball übertragen wird.

Das sagt der Hersteller:

Die neue Schlagflächentechnologie Flash Face soll Golfern dabei helfen, mehr Ballgeschwindigkeit für mehr Schlaglänge zu erreichen. Mit Flash Face fliegt der Ball laut Hersteller schneller und weiter. Die einzigartige, interne Topografie der Schlagfläche besteht aus Dutzenden von feinen Wellen, die von der Ferse bis zur Spitze verlaufen. Obwohl die Größe, Höhe und Anordnung der Wellen willkürlich erscheinen, wirken diese zusammen, um den COR-Wert (Coefficient of Restitution) im mittleren Bereich der Schlagfläche zu optimieren. Diese unkonventionelle Umsetzung führe zu einem Boost der Ballgeschwindigkeit für eine erkennbar größere Weite bei einem soliden Kontakt. Die längsten Abschläge werden noch länger.

Callaway Flash Face

Die ausgefeilte Bauweise von Flash Face wurde durch Künstliche Intelligenz entwickelt. Es war das erste Mal, dass Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen zur Entwicklung von Golfschlägern genutzt wurden. Maschinelles Lernen ist dabei ein Bereich der Computerwissenschaft, in dem statistische Techniken verwendet werden, um Computersystemen die Fähigkeit des „Lernens“ durch Daten zu verleihen, ohne auf explizite Weise programmiert zu werden. Für die neue Schlagfläche eines Drivers werden normalerweise acht bis zehn Iterationen benötigt. Durch das maschinelle Lernen durchlief der Computer 15.000 Iterationen unterschiedlicher Schlagflächenarchitekturen und lernten aus jeder Version, bis das Ergebnis Flash Face war. Es wird aus einem speziellen Titan geschmiedet und bei 595 Grad Celsius über zwei Stunden hitzebehandelt, um eine Schlagfläche zu schaffen, die ein optimales Verhältnis von Flexibilität und Stärke bzw. Festigkeit bietet.

Callaway Epic Flash

Die Topografie der Schlagflächen-Innenseite beim Flash Face ist einzigartig: Kleine Riffeln und Wellen bilden ein asymmetrisches Muster, das sich menschliche Entwickler so nie ausdenken würden.

Die Epic Flash Hölzer verfügen auch über Callaways patentierte Jailbreak-Technologie, die eine hohe Ballgeschwindigkeit für Schläge von der gesamten Schlagfläche fördert. Die zwei inneren, sanduhrförmigen Jailbreak-Stäbe, die die Krone mit der Sohle verbinden, stabilisieren und versteifen diese zwei Teile beim Aufprall und gestatten es der Schlagfläche, eine größere Aufpralllast aufzunehmen und damit eine schnellere Ballgeschwindigkeit zu erzeugen. Zusammen machen Flash Face und Jailbreak den Epic Flash zum innovativsten und technologisch hochentwickeltsten Driver in der Geschichte von Callaway.

„Wir wären mit konventionellen Konstruktionsprinzipien nicht auf Flash Face gekommen“, erklärte Dr. Alan Hocknell, Senior Vice President für Forschung und Entwicklung. „Wir hätten ohne Künstliche Intelligenz gar nicht diese Richtung eingeschlagen, da sie im Vergleich zu vorherigen Schlagflächen-Technologien, einschließlich unserer eigenen VFT (Variable Face Thickness) und X-Face, nicht intuitiv ist. Die Wellenkonfiguration ist nicht symmetrisch und das Muster erscheint auch nicht logisch. Trotzdem arbeiten die Wellen auf komplexe Weise zusammen, um die Ballgeschwindigkeit zu maximieren. Noch nie zuvor hat es in der Golfausrüstung etwas wie Flash Face gegeben, und die Auswirkung auf die Leistung ist riesig.“ Die Verwendung von Künstlicher Intelligenz gestattete es den Ingenieuren von Callaway die Evolution der Schlagflächentechnologie zu beschleunigen – „Flash Face ist nichts, was ein Mensch irgendwann in näherer Zukunft erreicht hätte“, sagte Hocknell. „Ohne die Hilfe von künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen wären wir nicht auf dieses Design gekommen.“

 

Erfahren Sie auf der nächsten Seite mehr über die einzelnen Modelle der Epic Flash-Serie.