International
Sponsored Post

Gran Canaria: Europas Karibik-Insel

Gran Canaria
Meloneras Golf by Lopesan.

Wer im Winter ein Urlaubsziel in Europa sucht, der kommt an der landschaftlich vielfältigsten Insel der Kanaren, Gran Canaria, nicht vorbei.

Lange Sandstände von goldgelb bis lavaschwarz, wüstenähnliche Dünenlandschaften, zerklüftete Vulkangebirge, fruchtbare Täler, türkisblaues Wasser, ganzjährig warmes Klima, abgeschiedene Naturerlebnisse, Atlantik-Segler, glückliche Sandburgenbauer, entspannte Sonnenanbeter, und herausgeforderte Golfer…

Der vulkanische Ursprung und die kontrastreiche Landschaft gestalten jede Art von Urlaub auf Gran Canaria äußerst abwechslungsreich. Auf kleinstem Raum findet sich ein Sammelsurium der schönsten Flecken Europas, kombiniert mit sommerlichen Karibikfeeling.

Eine Besonderheit, die viele Golfliebhaber an dieser Kanareninsel so
schätzen, ist die unmittelbare Nähe der Golfplätze zueinander. Wer auf Maspalomas Golf inmitten des Naturparks der Dünen von Maspalomas spielt, auf dem Meloneras Golf by Lopesan direkt am Meer einputtet, kann schon am nächsten Tag im Salobre Golf Resort in einer Kombination aus karger Berg- und fruchtbarer Tal-Landschaft spielen oder auf dem Anfi Tauro Golfcourse gefühlt nach Arizona entschwinden, um Golf zwischen
Canyons und teils unwegsamen Gelände zu spielen. Ein Highlight ist ein Ausflug zum ältesten Golfplatz Spaniens, dem Real Club de Golf Las Palmas, dessen Fairways am Rande eines Vulkankraters verlaufen und somit Zeugnis des vulkanischen Ursprungs der Insel Gran Canarias sind.

Golf-Infos

  • Anfi Tauro Golf: 18 Löcher
  • Meloneras Golf by Lopesan: 18 Löcher, Par 71
  • Maspalomas Golf: 18 Löcher, Par 73
  • Real Club de Golf de Las Palmas: 18 Löcher, Par 71
  • Salobre The Old Course: 18 Löcher, Par 71
  • Salobre The New Course: 9 Löcher, kombinierbar auf 18 Löcher mit dem Old Course

Mehr Informationen finden Sie hier!
E-Mail: [email protected]
Telefon: +34 928 362 939
Instagram
Facebook
Twitter

Mehr zu Golf auf Gran Canaria lesen Sie hier!