Tagarchive: PGA




Players Championship: Simpson siegt, Thomas neue Nummer eins

US-Golfprofi Webb Simpson hat bei der Players Championship in Ponte Vedra Beach/Florida einen souveränen Start-Ziel-Sieg gefeiert. Der frühere US-Open-Sieger, der vom ersten Tag die Führung innehatte, entschied das mit 10,5 Millionen Dollar dotierte „fünfte Major“ mit vier Schlägen Vorsprung für sich. Sein Landsmann Justin Thomas löste mit Rang elf Dustin Johnson (ebenfalls USA) an der Spitze der Weltrangliste ab.



RBC Heritage: Kaymer rutscht ab

Golfprofi Martin Kaymer hat nach einer schwächeren zweiten Runde beim US-Turnier in Hilton Head/South Carolina nur knapp den Cut geschafft.