Golfclub Am Mondsee – die Bahn des Monats

GC Am Mondseee-Bahn15-Print©IG

Golfplatz: Golfclub Am Mondsee, St. Lorenz (Österreich)

47°49’59,3’’ N 13°21’28,8’’ O

Loch #15 – Par 3 – HCP 2, Architekt: Max Graf Lamberg

Längen (in Meter): 192 (WEISS) 150 (GELB) 111 (ROT)

Der Golfclub am Mondsee: Auf der einen Seite die prächtige Kulisse mit der Drachenwand und auf der anderen der Mondsee. Golferherz, was willst du mehr. Diese Anlage im Salzkammergut ist eine Wucht – und spielerisch nimmt sie ab Loch 15 so richtig Fahrt auf. Dieses Par 3 ist nicht nur wunderschön, sondern ebenso tückisch. Von Gelb sind’s 150 Meter zur Grünmitte, das ist von der Länge her nun wirklich kein Hexenwerk. Doch Vorsicht, es ist diese verteufelte Optik mit Wasser und Wasser und nochmals Wasser. Wohin das Auge auch blickt. Genau das Nass merkt sich das Gehirn, das Grün dahinter erscheint richtig weit weg – und plötzlich ist’s vorbei mit jedweder Lockerheit. Also lieber einen längeren Schläger nehmen, tief durchatmen und drauf aufs Bällchen. Hat der Ball das Wasser gemeistert, ist der Gang zum Grün noch schöner in dieser herrlichen Umgebung.

Was wäre Ihre Bahn des Monats? Sicherlich standen auch Sie schon mal völlig begeistert auf einem Fairway und dachten: »Was für eine Perle!«. Vorschlag: Nennen Sie uns doch einfach Ihr Lieblingsloch – und wenn es auch uns begeistert, dann stellen wir »Ihre« Bahn mal genau hier vor. Senden Sie uns dazu Infos zum Club, Lochnummer und – idealerweise – ein Foto mit dem Betreff »Bahn des Monats« an redaktion@golfmagazin.de. Oder kontaktieren Sie uns auf  instagram.com/golf.magazin mit dem Hashtag #GMBahnDesMonats.