So beeindrucken Sie beim nächsten Monatsbecher!

Ok, wenn Sie so beim nächsten Monatsbecher Ihres Golfclubs ans Tee gehen, liegt Ihnen danach Ihr Club zu Füßen. Hacke, Spitze, Driver – Tania Tare hat den Trick wohl besser drauf als jeder ihrer männlichen Kollegen. Die Neuseeländerin nennt sich selbst “work in progress” Professional Golf Player, ihre beste Runde eine 63. Im August tritt die Nachwuchsproette bei der LPGA Qualifying School an, um es auf die große Tour zu schaffen. Bis dahin hat Tania, die aktuell in Florida lebt und trainiert, noch etwas Zeit ein paar weitere Tricks einzustudieren. Ein Hingucker ist sie in jedem Fall – so oder so!