Treudelberg 2013: Wer sich im Turnier in die Einstelligkeit spielt – geht baden.

5 Tage, 5 Turniere, 5 Plätze – 5 Jahre Hamburger Golfwoche

Zum fünfjährigen Jubiläum gibt es in diesem Jahr zudem besondere Highlights: Preise, die zu einer zusätzlichen Übungsrunde anspornen, Golfplätze, von denen Spieler nur träumen können und ein Golfwochenpaket, das so manchen schwach werden lässt. Über 2.000 Golfer haben in den letzten vier Jahren an diesem Golferlebnis teilgenommen, so mancher lässt sich das Ereignis in keinem Jahr entgehen. Stefan Schommler ist seit dem ersten Jahr dabei: Die Hamburger Golfwoche ist jedes Jahr fest in meinem Kalender eingetragen. Auf den Runden lerne ich nicht nur nette Leute kennen, auch die Vielfalt der Plätze im Hamburger Umland ist beeindruckend. Immer wieder eine Herausforderung für jeden Golfliebhaber. 

Neu im Fächer der Austragungsorte ist der Golfclub Hamburg Walddörfer. Ein Platz, der es in sich hat. Die teilweise engen Bahnen erfordern ein präzises Spiel. Wir freuen uns sehr, dass wir den Golfclub Hamburg Walddörfer in diesem Jahr mit als Austragungsort aufnehmen konnten, denn dieser Platz rundet die Vielfalt der Platzanforderungen im Gesamtpaket ab, so Jennifer Siekmann, Veranstalterin der Hamburger Golfwoche. Als i-Tüpfelchen beinhaltet die Golfwoche, dass kostenlose Bälle schlagen in der Golf Lounge. 

Auf allen Plätzen werden gute Spielergebnisse belohnt. Die Überraschungspreise für Nearest to the pin sponsern der Golf & Country Club Fleesensee und das Radisson Blu Resort Schloß Fleesensee. Auf einem Par 3 welches wird noch nicht verraten wird der Sieger mit einer Fliegeruhr von POP-PILOT belohnt. Ein revolutionärer Zeitmesser, der seine Ursprünge in der Luftfahrt hat. Auf die Gesamtsieger warten täglich Reisegutscheine des Sporthotels Reisch und des Sport- und Wellnesshotels Bichlhof in Kitzbühl/Österreich, beide aus der Viersternekategorie. In diesem Jahr haben wir vielfältige Preise, verrät Uwe Rieper, Gründer der Hamburger Golfwoche. 

Neben der Tagessiegerehrung gibt es natürlich auch die Wochen-Gesamtsieger-Ehrung. Für Top-Gewinner locken eine Trachtenjacke, dem Green-Jacket der Hamburger Golfwoche, und ein Dirndl für die Damen. Die Sieger werden bei der Players Night am 31. Mai 2014 in der Golf Lounge Hamburg verkündet. 

Die Austragungsorte im Überblick: 

Montag, 26. Mai Gut Kaden Golf und Land Club 

Dienstag, 27. Mai 2014 Gut Waldhof 

Mittwoch, 28. Mai 2014 Golf Club an der Pinnau 

Donnerstag, 29. Mai 2014 Golf & Country Club Am Hockenberg 

NEU: Freitag, 30. Mai 2014 Golfclub Hamburg Walddörfer 

Samstag, 31. Mai 2013 Players‘ Night in der Golf Lounge Hamburg 

Teilnehmen darf jeder Spieler, der Mitglied eines Golfclubs ist und seine Platzreife hat. Natürlich können wie in jedem Jahr die Turniertage individuell zusammengestellt werden. Für die Chance auf den Gesamtsieg muss allerdings mindestens an zwei Terminen gespielt werden. Jeder Turniertag wird mit einem Tee-off-Geschenk und der Rundenverpflegung begleitet. 

Die 5. Hamburger Golfwoche hält also auch für alle, die das Turnierereignis bereits kennen, wieder viel Neues bereit. Wer sich noch anmelden möchte, sollte sich beeilen. Unter www.hamburger-golfwoche.de finden Interessierte Teilnahmegebühren, weitere Informationen und das Anmeldeformular. 

Die nächsten Golfwochen sind in Frankfurt vom 30. Juni 04. Juli 2014 und in Berlin vom 18. 22. August 2014.