titel_golfguide2011/12.indd

Der neue Guide for free Golf kommt!

Mit den Schlagworten „2for1“ oder zwei Spieler bezahlen nur ein Green Fee ist der Guide for Free Golf inzwischen in Golfsportkreisen überaus gefragt und hat seinen festen Platz im Golfbag. An der
8. Auflage nehmen 146 Golfplätze in Deutschland und dazu noch 31 Destinationen in Österreich, Tschechien, Dänemark und – heuer ganz stark – Schweden teil. Damit bietet LeisureBREAKS unschlagbar in fast 180 Clubs das Spiel „2for1“ an.
Neben den bereits langjährig mitwirkenden Golfanlagen wie Velderhof, München Eichenried, Maria Bildhausen und Johannesthal sind wieder neue und renommierte Clubs wie Dortmunder Golfclub, Reit im Winkl-Kössen und Heilbronn-Hohenlohe dazu gekommen um nur eine minimale Auswahl zu nennen. Die gesamte Liste der teilnehmenden Golfclubs mit detaillierten Angaben finden Sie im Internet unter www.leisurebreaks.org.
Spielen Sie bei allen beteiligten Clubs nach dem Prinzip „2for1“ oder „4for2“. Die Free-Golf-Voucher im Anhang des Guides berechtigen jeweils zwei Personen für ein Green Fee zu spielen.
Mehr Infos unter www.leisurebreaks.de