Auf Rang 27 zurück gefallen: Martin Kaymer

Kaymer und Siem fallen weiter zurück

Sotogrande (Spanien) (SID) – Der deutsche Golfstar Martin Kaymer hat beim Europa-Tour-Turnier im spanischen Sotogrande weiter an Boden verloren. Die Nummer sechs der Weltrangliste spielte am dritten Tag der mit drei Millionen Euro dotierten Veranstaltung auf dem Par-71-Kurs eine 73 und lag zunächst nur auf dem geteilten 27. Platz. Zur Halbzeit hatte Kaymer noch auf dem 21. Rang gelegen.

Noch schlechter lief es für Marcel Siem. Der Ratinger spielte mit einer 76 seine bislang schlechteste Runde und fiel vom 26. auf den 43. Platz zurück. An die Spitze hatten sich zu diesem Zeitpunkt zwei Lokalmatadoren gesetzt: Sergio Garcia lag einen Schlag vor seinem spanischen Landsmann Miguel Ángel Jiménez.