Robert Garrigus hat seinen zweiten Sieg vor Augen

Palm Harbor: Golfprofi Garrigus winkt zweiter Karrieresieg

Palm Harbor (SID) – US-Golfprofi Robert Garrigus winkt der zweite Sieg auf der US-Tour. Der 36-Jährige liegt vor der Schlussrunde des Turniers in Palm Harbor/Florida mit 205 Schlägen weiter in Führung, kassierte aber am Samstag auf dem Weg zu einer 70 eine Verwarnung wegen langsamen Spiels. „Das ist das erste Mal in 17 Jahren, dass mir so etwas passiert ist“, sagte Garrigus. Seinen Premieren-Erfolg hatte er ebenfalls in Florida errungen, im Oktober 2010 in Lake Buena Vista.

Einen Schlag hinter Garrigus folgte Landsmann und Flightpartner Kevin Na auf Platz zwei. Hinter dem drittplatzierten Australier John Senden (207) lag US-Open-Gewinner Justin Rose aus England als Vierter in Lauerstellung (208). Deutsche Golfer sind in Palm Harbor nicht am Start.

Der zweimalige Majors-Sieger John Daly (47) hatte am Vortag einen Albtraum-Auftritt erlebt. Der Amerikaner brauchte für die zweite Runde 90 Schläge und spielte damit die schlechteste Runde seiner Karriere. Auf Bahn 16, einem Par-4-Loch, lochte Daly erst mit dem zwölften Schlag ein.