Morning Fourballs – 2014 Ryder Cup

50% Discount für Last Minute REISE: VIP RyderCup + New York + Bethpage Black

Buchen Sie jetzt diese Reise bei www.golftraveller.com und erhalten Sie als GOLF MAGAZIN-Leser Last Minute 50 Prozent Nachlass auf den Reisepreis. Wichtig: Bei der Buchung unbedingt „GM50“ angeben.

Sie erwartet ein exklusiver Blick auf die Grüns im Hazeltine National Golfclub, wenn sich MARTIN KAYMER (erhielt von Captain Darren Clarke eine Wild Card) und die besten Golfer der Welt im RyderCup messen; Tische in den besten Restaurants, Zimmer in Luxushotels, Runden auf einigen von Amerikas renommiertesten Golfplätzen und ein Trip nach New York im Anschluss an den RyderCup: Lassen Sie jetzt Golf Traveller Ihr unvergessliches RyderCup Erlebnis planen.

Das Ultimative RyderCup Erlebnis vom 28. September – 5. Oktober 2016 gibt es ab 4.799 € Pro Person.

Premium-Zutritt zum RyderCup 2016, die besten Golfplätze in Minnesota und im Anschluss ein Abstecher zu dem berühmten New Yorker Bethpage Black sind Teil der einmaligen 7-tägigen Reise. Highlights sind unter Anderem:

  • VIP Suite am 8. Grün beim RyderCup 2016
  • 18 Löcher im Donald Ross White Bear Yacht Club
  • 18 Löcher auf dem PGA Tour Platz TPC Twin Cities
  • Gourmet Abendessen in Minneapolis
  • 4 Sterne Unterbringung in der Mall of America
  • Luxus Unterbringung im Zentrum von New York
  • 18 Löcher auf dem A.W Tillinghast Bethpage Black
  • 18 Löcher auf dem Trump Links in Ferry Point
  • Freizeit, um New York zu entdecken

Seien Sie hautnah dabei

Der RyderCup ist für Golf, was der Super Bowl für Football ist, El Classico für Fußball, die British Lions für Rugby und die Ashes für Cricket. Ein Kampf zwischen den Besten der Besten, in einem Alles-oder-Nichts Duell unter einem so immensen Druck, dass selbst mehrfache Major-Gewinner unter den Erwartungen einer ganzen Nation oder Kontinents zusammengebrochen sind. Im Gegensatz zu anderen Golfturniere, gibt es hier keine wirklichen Außenseiter – in den Augen der Kapitänen treten hier die 24 besten Golfer des Planeten gegeneinander an.

Golf Travellers VIP Platz beim diesjährigen RyderCup befindet sich in der begehrten Lage entlang des 8. Grüns. Das Loch ist ein 170 Meter langes Par 3, welches viele Risiken birgt. Risiko-Nutzen ist hier das Stichwort und der Grüntreffer ist unabdingbar, möchten die Spieler um Darren Clarke und Davis Love III nicht im nassen Grab landen.

CHASKA, MN - AUGUST 12: A view from behind the green on the 182 yards par 3, 8th hole (which normally plays as the 17th hole) at Hazeltine National Golf Club the host venue for the 2016 Ryder Cup Matches on August 12, 2015 in Chaska, Minnesota. (Photo by David Cannon/PGA of America via Getty Images)

Blick auf das 8.Grün, einem 170 Meter langen Par 3, im Hazeltine National Golfclub. (Photo by David Cannon/PGA of America via Getty Images)

Auch wenn Sie das Loch mit der größten Chance für ein Ass – vor allem mit einem Glass Sekt in der Hand und Gourmetessen auf dem Tisch – vielleicht nicht verlassen wollen, bietet die im Herzen von Hazeltine gelegene Bahn kurze Wege zu den umliegenden Löchern. Mit den besten Golfern aus Amerika und Europa gleichzeitig auf dem Platz, ist Ihr einziges Problem, welches der hochkarätigen Matches Sie zuerst sehen wollen. Oder Sie lassen sich einfach von dem Jubel der Leute lenken.