Bernd Ritthammer auf dem zehnten Platz

Ritthammer mit gutem Start auf Sizilien

Sciacca (SID) – Golfprofi Bernd Ritthammer hat einen glänzenden Start in die Sizilien Open erwischt. Der 24-Jährige aus Nürnberg benötigte auf dem Par-72-Kurs nur 67 Schläge und liegt nach der besten Runde seiner Saison auf dem geteilten zehnten Platz. Die Führung übernahm der Ire Peter Lawrie mit einer glänzenden 64.

Ritthammer spielte bei der mit einer Million Euro dotierten Veranstaltung in Sciacca fünf Birdies und leistete sich keine Fehler. Nach zuletzt drei verpassten Cuts könnte er damit erstmals ein Turnier über die volle Distanz bestreiten.