U.S. Open Preview Day

US Open: Mybet präsentiert Spezialwetten mit Siem und Kaymer

Das Golf-Highlight des Monats findet ab Donnerstag auf dem East Course des Merion Golf Club in Ardmore, Pennsylvania statt. Dort messen sich die weltbesten Profis bei den US Open, dem vermeintlich schwersten der vier Majorturniere. Beachtenswerte Flights der ersten beiden Runden sind u. a. „Die Weltbesten“ (Tiger Woods, Rory McIlroy, Adam Scott), „Die Longhitter“ (Bubba Watson, Dustin Johnson, Nicolas Colsaerts), „Die Youngster“ (Rickie Fowler, Matteo Manassero, Jason Day) und die Gruppen mit deutscher Beteiligung (Martin Kaymer, Luke Donald, Lee Westwood) sowie (Marcel Siem, Martin Laird, George Coetzee). 

Wie bei jedem Major Turnier präsentiert der internationale Sportwettenanbieter mybet (www.mybet.de) diverse Spezialwetten, die auch unsere deutsche Stars Martin Kaymer und Marcel Siem betreffen. Wer von den beiden schneidet bei den US Open besser ab? Obwohl Siem zuletzt bei der BMW PGA Championship in Wentworth deutlich vor seinem Landsmann lag, glauben Mybets Buchmacher, dass Kaymer mit der Quote 1.65 (16,50 Euro für 10) diesmal besser liegen wird. Wer dagegen auf Siem setzt, erhält im Erfolgsfall 2.25 (22,50 Euro für 10).

Topfavorit aber ist, trotz seines schlechten Abschneidens zuletzt beim Memorial, Tiger Woods (55 Euro für 10), vor Rory McIlroy (160 für 10) sowie Matt Kuchar und Adam Scott (beide 230 für 10).

Einige weitere Spezialwetten:

Schafft Kaymer den Cut ? Ja 1.50 (15 für 10) Nein 2.40 (24 für 10)

Schafft Siem den Cut ? Ja 1.65 (16,50 für 10) Nein 2.10 (21 für 10)

Schafft Kaymer eine Top 10 Platzierung ? Ja7.50 (75 für 10) Nein 1.05 (10,50 für 10)

Schafft Siem eine Top 20 Platzierung ? Ja 5.50 (55 für 10) Nein 1.10 (11 für 10)

Alle weiteren Wetten zu den US Open unter www.mybet.com/de/sportwetten/wettprogramm/golf