BMW Masters – Day Four

Starke Runden für Siem und Ritthammer!

Marcel Siem und Bernd Ritthammer liegen nach zwei 66er-Runden bei der Alfred Dunhill Links Championship aussichtsreich auf den Rängen 4 und 6.

Das besondere bei der Alfred Dunhill Links Championship sind nicht nur die vielen prominenten Amateure auf dem Platz. Vielmehr ist es ein Event der European Tour, bei dem auf drei Plätzen gespielt wird. Auf dem Old Course St. Andrews, Carnoustie und Kingsbarns. Traumhaftes Links-Golf also – auf den besten der besten Links-Courses.

That was a bit scary😳😳🙈 #trust #trustyourself #funny #adrenaline

Ein Beitrag geteilt von Marcel Siem (@marcel_siem) am

Dabei sind in diesem Jahr gleich sieben Deutsche am Start. Die beiden oben genannten und aktuell besten Deutschen, Rückkehrer Kaymer (nach zwei Runden auf Rang 66 (71, 71), Alexander Knappe (Rang 31), Sebastian Heisele (Rang 50), Max Kieffer (Rang 122) und Florian Fritsch (Rang 155).

In Führung liegt aktuell Tommy Fleetwood, der mit einer 63er-Runde einen neuen Carnoustie-Platzrekord aufstellte. Er teilt sich die Führung mit dem Titelverteidiger Tyrrell Hatton aus England.

The top five shots of Fleetwood's 63. 👏🏻

Ein Beitrag geteilt von European Tour (@europeantour) am