ISPS Handa Women’s Australian Open – Round Two

Titelverteidigerin Masson in Kanada auf Rang 28

Cambridge (SID) – Titelverteidigerin Caroline Masson (Gladbeck) hat sich beim Golf-Turnier der US-Damen-Tour im kanadischen Cambridge/Ontario auf der Schlussrunde immerhin noch um zehn Plätze verbessern können. Die 28-Jährige landete auf dem Par-72-Kurs mit insgesamt 281 Schlägen auf dem geteilten 28. Rang, zum Abschluss spielte sie eine Standardrunde.

Der Sieg ging an die Thailänderin Ariya Jutanugarn, die sich im Stechen gegen die Südkoreanerin In Chee Chun und die Amerikanerin Lexi Thompson (alle 271) durchsetzte.

Masson hatte vor Jahresfrist in Cambridge ihren ersten und bislang einzigen Triumph auf der US-Tour gefeiert. 2013 war sie Mitglied des siegreichen europäischen Teams im Solheim Cup, dem Pendant zum Ryder Cup der Männer.