234286-mg-wedges_beauty-74c760-original-1484759762

TaylorMade Milled Grind Wedges

Die TaylorMade Milled Grind Wedges profitieren von der jahrelangen, engen Zusammenarbeit mit den besten Spielern auf der Tour. Sie wurden nicht nur aus sorgfältig ausgewählten und hochwertigen Materialien hergestellt, auch die Form und der Schliff wurden so gewählt, dass sie den Ansprüchen der besten Wedge Spielern der Welt gerecht werden. Die neuen TaylorMade Milled Grind Wedges sind weiterentwickelte und handgefertigte klassische Wedges, die jeweils mit drei unterschiedlichen High-Performance Schliffen erhältlich sind. So sind sie für jede Spielstärke und auf jeden Spielertyp individuell abstimmbar.

Um die perfekte Schliffabstimmung zu erhalten, hat sich TaylorMade auf die Expertise der Tour Spieler und intensive Tests verlassen. Damit die herausgearbeiteten Schliffdetails auch in der Herstellung realisiert werden können, wird jede Schlägersohle und Schlägerkante separat CNC gefräst. Dieses Vorgehen stellt sicher, dass jedem einzelnen Wedge die im Vorfeld perfektionierten Vorraussetzungen inne wohnen.

TaylorMade Milled Grind Wedges

Die Umsetzung der Herstellung durch neuste maschinelle Technologien sorgt für eine hohe Reproduzierbarkeit jedes noch so kleinen Details dieser Wedges . Dadurch wird ein neuer Standard in Sachen Präzision bei der Wedge Herstellung erschaffen. Der Low Effektive Bounce Schliff (LB) hat den geringsten Schläger Boden Widerstand, der Standard Schliff (SB) einen mittleren Boden Widerstand und der High Bouncen Schliff (HB) hat eine breitere Sohle für maximalen Boden Widerstand.

Das Zusammenspiel der Form im Verhältnis zur Vorderkante und Sohle des Schlägers ist bei Wedges aufgrund des Lofts ganz besonders wichtig. Die Form und Dicke der Vorderkante muss sich innerhalb eines sehr schmalen Fensters bewegen, damit die benötigte Vielseitigkeit bei variierenden Bodenverhältnissen gewährleistet ist. Genauso verhält es sich mit der Geometrie der Sohle, die im einzelnen aus dem Umriss, Winkel und der Oberflächenform besteht. Sie muss designed werden und in der Herstellung aufrechterhalten bleiben um zu gewährleisten, dass der Schläger in der gewünschten Art und Weise mit dem Boden interagiert. Unterschiedliche Bodenbeschaffenheit und Sand erfordern, um jedem Spielertyp das Spiel erleichtern zu können, ebenfalls Variationen bei der Sohlen Geometrie.

TaylorMade Milled Grind Wedges

Bei den neuen TaylorMade Milled Grind Wedges wurde der Schaft in diesem Jahr noch tiefer in den Schlägerkopf eingesetzt (von 2,5cm auf 3,8 cm) und an der Ferse des Schlägers ist eine gut sichtbarere Öffnung für das Präzisionsgewicht ( eine Verschiebung eines Gewichts, dass mit weichem aber strapazierfähigem roten Polymer gefüllt ist). Die tiefere Bohrung in Kombination mit der verbesserten Schaftverbindung ermöglicht die Verschiebung von Gewicht, das vorher am Hosel lag, in Richtung Zentrum, was zu einem besseren Schwerpunkt führt und den Schläger kompakter und fehlerverzeihender macht.

Auch eine neue Groove Konfiguration wurde in jedes einzelne neue Wedge eingearbeitet. Die neuen TaylorMade Milled Grind Wedges kommen mit einer neuen Groove Geometrie daher, die um 38.5% steilere Seitenwände aufweisen. So wird im Vergleich zu den Vorgängermodellen der Abflugwinkel verringert und die Spin Rate erhöht. Die dichtere Anordnung erlaubt des weiteren das Hinzufügen eines zusätzlichen Grooves. Die weichen aus 8620 Carbon Stahl bestehenden Wedges sollen die präzisesten, best ausbalanciertesten und sich gut anfühlenden Wedges werden, die TaylorMade jemals produziert hat.

234283-mg_56_sb12_wedge_face-5605d5-original-1484756274

Ein Wedge Angebot wäre natürlich unvollständig ohne der Möglichkeit zwischen einer Vielzahl von Lofts und Sohlen/Bounce auswählen zu können. Das ist bei den TaylorMade Milled Grind Wedges natürlich auch möglich.

Die TaylorMade Milled Grind Wedges sind ab dem 15th März erhältlich.

Preis: 179 Euro