International

Golf, Kaiser und der Wolfgangsee

Wolfgangsee
GC Salzkammergut

Man kann einen Golfurlaub in den mondänen Orten am Wolfgangsee auch als eine traditionsreiche 5-Seen-Golfsinfonie bezeichnen. In kürzester Zeit erreicht man fünf wunderbare Plätze an den schönsten Salzkammergut-Seen und genießt dabei ein »kaiserliches« Panorama.

Inmitten der traumhaften Bergwelt und den tiefblauen Seen liegt der Golfplatz des Traditionsclubs GC Salzkammergut. Schon 1937, als Golf im Salzkammergut noch weitgehend unbekannt war, ging bereits Prinz Edward, der Duke of Windsor, in der Gegend auf die Runde und erfreute sich des herrlichen Panoramas. In den Jahrzehnten danach hat der Golfclub die Entwicklung des Golfsports in Österreich entscheidend mitgestaltet.

Wer auch im Urlaub üben will, dem bietet die Golfschule Rodney Richards im Salzkammergut Golfclub alle Möglichkeiten vom Schnupper- bis zum Intensivkurs. Auch die renommierte Golfschule Franz Laimer nahe dem GC Salzkammergut bietet perfektes Training und Ausbildung für Einsteiger oder Könner. Als einer der wenigen internationalen Pros hat Franz Laimer bereits 1989 sein eigenes Trainingszentrum eröffnet. Mittlerweile wurde das Zentrum in Bad Ischl zu einem der modernsten in Europa ausgebaut – auf 30.000 Quadratmetern und mit einer großzügig angelegten Indoor-Anlage. Der Ganzjahresbetrieb ermöglicht es Gästen und Stammkunden auch in der kalten Jahreszeit zu trainieren und konsequent an ihrem Spiel zu arbeiten.

Wolfgangsee

Rund um die Berge und Seen laden neben den Golfplätzen auch traditionsreiche Angebote zu Ausflügen ein. Seit Kaisers Zeiten gibt es die Wolfgangsee Schifffahrt. Schon 1873 fuhr erstmals der Raddampfer »Kaiser Franz Josef I.« über den See und wurde damals als »technische Errungenschaft« gepriesen. Das 33 Meter lange Nostalgieschiff war schon Star in zahlreichen Filmen und ist nach wie vor Teil der Flotte. Die Wolfgangseeschifffahrt verbindet die drei Wolfgangsee-Orte St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang auf romantische Weise.

Mit einer traditionsreichen Zahnradbahn kommt man auf den 1.783 Meter hohen Schafberg. Die steilste Dampf-Zahnradbahn Österreichs führt seit 1893 von St. Wolfgang in 35 Minuten über1.190 Höhenmeter die 5,85 Kilometer lange Strecke bis zur Schafbergspitze. Für Wanderlustige führen auch zahlreiche Wanderwege auf und um den Schafberg.

Das Weisse Rössl am Wolfgangsee ist eines der legendärsten und bekanntesten Hotels in Österreich. Nicht zur zu Kaiser’s Zeiten wurden hier Köstlichkeiten serviert. Die kulinarischen Wochen im Weissen Rössl (vom Weinfrühling bis zu Trüffelfreuden im Advent) werden von Gourmets und Feinschmeckern hochgeschätzt. Der Weinkeller mit über 9.000 fein selektierten Positionen ist einer der am besten sortierten des Landes.

Wolfgangsee

Infos

ARGE Golf&Seen
c/o Tourismusverband Mondsee-Irrsee
Dr. Franz Müller Str. 3, A-5310 Mondsee
Tel.: 0043 6232-2270
E-Mail: info@golfundseen.atinfo@mondsee.at