PGA Championship: Martin Kaymer über seinen ersten Majortitel

Morgen startet die PGA Championshp in Whistling Straits. An diesem Ort gewann Martin Kaymer 2010 sein erstes Major-Turnier. Der 30-Jährige freut sich auf diese Rückkehr

2010 gewann Martin Kaymer bei der PGA Championship mit 25 Jahren seinen ersten Major-Titel. Damals setzte er sich in einem spannenden Stechen über drei Bahnen gegen Bubba Watson durch und kehrt nun zum ersten Mal an den Ort seines ersten großen Erfolgs zurück.

Martin Kaymer siegte 2010 bei der PGA Championship

Martin Kaymer siegte 2010 bei der PGA Championship

Martin Kaymer startet morgen gemeinsam mit Tiger Woods und Keegan Bradley seine Runde um 8: 15 Uhr Ortszeit ( 15:15 Uhr deutscher Zeit).
Weitere Deutsche im Feld sind Marcel Siem und Alex Cejka. Siem darf ausschlafen: er startet erst um 13:50 Uhr mit den Amerikanern Jason Bohn und Omar Uresti. Cejka geht um 12 Uhr auf die Runde.
Titelfavorit Jordan Spieth geht mit Titelverteidiger Rory McIlroy und British Open-Sieger Zach Johnson an den Start – ein ziemlich hochkarätiges Flight.

Im Video erzählt Martin Kaymer von seinen Zielen für das Major 2010 und wie er es am Ende gewann – ohne dabei nervös zu sein.

Sehen Sie auch: Die 10 besten Schläge von Tiger Woods im Video